FatShark Dominator HDO OLED FPV Videobrille

Artikelnummer: 14190

FSV1076-02 FatShark Dominator HD0
Beschreibung anzeigen 
579,90 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

momentan nicht verfügbar
Beschreibung

Fatshark Dominator HDO 

Fat Sharks Flaggschiff HDO ist die weltweit erste FPV-Videobrille mit der OLED-Displaytechnologie.

Das OLED-Display der HD0 erzeugt lebendige Farben und höhere Kontrastverhältnisse, so dass die Piloten unter schwierigen und wechselnden Lichtverhältnissen mehr Details sehen können.
Schnell bewegende Bilder werden besser angezeigt, da Artefakte durch Bildspeicherung reduziert werden. Auf dem OLED-Modul sorgt die patentierte Optik von FatShark für gestochen scharfe Bilder von Ecke zu Ecke auf jedem Display und mildert Unschärfen an den Bildrändern.

Zu den weiteren Funktionen gehören ein leistungsstärkerer Modulschacht für stromhungrige Receiver der nächsten Generation und eine verbesserte Benutzeroberfläche für einen besseren Wechsel zwischen HDMI- und analogen Eingängen.

Technische Daten:
OLED-Display
37° Grad Blickfeld
960 x 720 Auflösung 4:3
Augenabstand Einstellbarer  59-69mm
Audio: Stereo
Gewicht: 186g
Kanalauswahl
Lautstärkeregelung
2D/3D Wiedergabe
Kontrast und Helligkeit einstellbar
Stromversorgung: 7-13 V ( 2S/3S Versorgung)
Ergonomisch geformtes Faceplate mit Lüfter
HDMI in 1080P
HDMI-Anschlussmöglichkeit
NTCS / PAL Auto- Auswahl
Erweiterbar mit Zusatzmodulen
Integrierter Analoger DVR (nicht für HD-Aufnahmen)


Lieferumfang:
Fatshark Dominator HDO mit Faceplate
1800mAh Lipo Akku mit Statusanzeige
Tragetasche

Optionales Zubehör:
5,8GHz Empfängermodul
Trinity Headtrackermodul

Bewertungen

 12  Bewertungen

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 10 von 11
5 von 5
Top Brille !

Im Vergleich zur HD03 ist das Bild nur minimal kleiner aber dafür schärfer und kontrastreicher

.
09.08.2018
5 von 5
Der aktuelle King!

Diese Fpv Brille ist der neue König.
Mit den Oled Displays, die einen Tick kleiner sind als der Vorgänger, ist das Bild richtig gut!
Die Fumktionsweise ist, wie bei Fatshark Brillen gewohnt, gleich und sehr gut.
Die Qualität ist super.
Der Preis ist natürlich erstmal sehr hoch.
Auf lange Sicht hat man aber richtig viel Spaß damit.
Außerdem holt man sich auch nicht jedes Jahr eine neue Fpv Brille.

.
22.08.2018
5 von 5
Brille der Oberklasse

Ich hab bisher schon einige Brillen gehabt bin aber schnell bei Fatshark gelandet. Im Vergleich zur HD2 und HD3 ist das FOV zwar ein bisschen kleiner das stört allerdings nicht, da es an der HD2/3 am Rand oft unscharf wurde.
Das Bild hat einen hohen Kontrast und mit dem neuen FacePlate sitzt es perfekt auf der Nase. Somit ist die Brille angenehm zu tragen zeigt gute Bilder, auch die DVR aufnahmen sind detaillierter.
Somit ist die Brille ganz klar weiter zu empfehlen

.
03.09.2018
5 von 5
Fatshark HDO

Ich bin von einer HD2 mit 50 Grad FOV auf die HDO umgestiegen und bereue den Wechsel keine Sekunde. Natürlich trauert man dem gigantischen FOV der HD2 nach, aber das massiv bessere Bild der HDO macht einen riesigen Unterschied. Das Bild ist einfach knackiger und rundum scharf. In Verbindung mit dem rapidfire im Moment einfach unschlagbar!

.
04.12.2018
5 von 5
Heinz linnartz

Bombastisches videobild in der Fatshark bestr brille auf dem Markt gutes Bild gute Verarbeitung wie immer

.
18.12.2018
5 von 5
Sehr geiles Produkt

Wenn Ihr noch keine FPV Brille oder das nötige Kleingeld habt – macht das Upgrade! Eine bessere Bildqualität ohne Latenz (HD) gibt es im Moment nicht. Die OLED Bildschirme sind absolut top. Der Pluspunkt für die Fatshark HD3 wäre das größere FOV (Field of View) – also ein optisch größerer Bildschirm. Viele sagen, es gäbe ein besseres Fluggefühl mit dem größeren Bild. Ich habe mit meiner HDO deutlich mehr Spaß.

.
15.02.2019
5 von 5
Geniales produkt

Die Brille ist der Hammer.
In Verbindung mit dem rapidfire Modul ein sehr gutes Bild ohne großartige Störungen im Bild. Randunschärfe ist nicht vorhanden.
Der etwas kleinere FOV ist zu vernachlässigen.
Auch kleine gaps und Waldgebiet mit dünnen Ästen sind kein Problem.
Vielen Dank für den supper Support und die extrem schnelle Lieferung N-Factory.

.
18.03.2019
4 von 5
Die beste und teurerste Brille die es wert ist?

Als ich letzte Jahr einstieg stelle ich mir die Frage welche Brille zu kaufen ist. Anfangs war noch die Attitude im Gespräch, aber relativ schnell stand fest, es soll was besseres werden.
Und wenn man schon soviel Geld für ein neues Hobby ausgibt, warum nicht dann gleich das Beste kaufen.

Ich habe die HDO nie bereut, im Gegenteil ich bin sehr froh die gekauft zu haben.
Der Preis ist stolz, und wenn man schon soviel ausgibt kommt auch noch ein RapidFrire rein, damit ist man ganz schnell bei mehr als dem Doppelten von der Attitude.
Und wenn man auf das Geld gucken soll, denke ich hier kann man etwas einsparen. Aber das Bild der HDO ist mein Favorit. Für mich ist es genau richtig von der Größe.
Es beginnt grade eben so am Rand unscharf zu werden, also von einem größeren Bild hätte ich nichts. Und die anderen Brillen durch die ich geblickt habe, haben entweder ein kleineres oder deutlich unschärferes Bild. Von Farben und Kontrast spreche ich hier noch gar nicht, denn darin ist die HDO bisher das beste was ich gesehen habe. In Kombination mit der richtigen Cam und den richtigen Einstellungen unvergleichbar gut. Und das in einem Hobby wo das Bild ohnehin eher schlecht ist ;)

Ich denke probiert haben sollte man es mal, verkaufen kann man die problemlos wieder.

Wer neu einsteigt hat ohnehin so hohe Kosten, da würde ich nie an Hardware sparen die am Boden bleibt.
Wer auf einem sehr kleinen Budget startet für den ist die wohl nix, aber derjenige sollte sein Budget nochmal überdenken oder zumindest etwas austesten, bevor man sich entscheidet.

Für Jemanden der schon eine Brille hat, lohnt sich das Upgrade vielleicht nur begrenzt, das kommt dann sehr drauf an womit man grade fliegt.


Für mich gibt es nur zwei Dinge an der HDO aus zu setzten. Den Powerschalter musste ich selber einbauen!
Und der Preis ist doch schon eine Nummer für sich. Schade eigentlich, denn ohne diese Hürde würde die HDO sich wahrscheinlich noch besser verkaufen.
Aber die neue Attitude V5 sieht nach einer sehr guten günstigen Alternative aus, doch wer das Geld hat, sollte doch zur HDO greifen.

.
21.06.2019
5 von 5
Schick

Schönes Brille die HDO von Fatshark. Mir ist das FOV schon fast zu groß - aber man gewöhnt sich an alles. Bildqualität gefällt mir super und ist eine tolle Verbesserung zu meiner Vorgängerbrille (Fatshark Dominator HD2).

.
02.07.2019
5 von 5
Top Brille

Ich benutze die Fatshark HD3 sowie nun auch die HD0, diese ist von der Bildqualität doch nochmal um einiges besser. Man kann Gegenstände und Hindernisse gerade wenn sie klein
sind um einiges besser erkennen. Ich habe den Kauf keine Sekunde und keinen Flug bereut... Absolutes Topgerät!

Klare Kaufempfehlung!

.
06.08.2019
Benachrichtigen, wenn verfügbar