TBS Crossfire TX Modul

Artikelnummer: 8590

209,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

knapper Lagerbestand (1 - 3 Werktage)
Beschreibung
TBS Crossfire TX Modul
Bewertungen

 8  Bewertungen

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 7
5 von 5
Endlich keine Failsafes mehr mit meiner Spektrum iX12

Bin bisher nur mit 100mW geflogen, aber schon damit kann ich mit meinen Racequads in Umgebungen fliegen, wo vorher nicht dran zudenken war. Top Produkt!

.
28.07.2018
5 von 5
Heinz linnartz

Da hat TBS sich was bombastisches einfallen lassen perfekt fürs long Rage fliegen super Produkt super verarbeitet

.
18.12.2018
5 von 5
99 RSSI für immer.

Super schnelle und einfache Verbindung. Man braucht sich keine Gedanken mehr, über die Verbindung von der Funke zu machen. Strahl durch Häuser durch! Man will es nicht mehr vermissen.

.
22.01.2019
5 von 5
Absolute Spitzenklasse...

Diese Modul bzw. das Crossfire verdient diesen Titel. Es ist unglaublich das man seine Empfänger über die Funkstrecke updaten kann, das gab es bisher so noch nicht.
Auch die Empfangssicherheit und die Einstellung dyn. Power...


Daumen Hoch, es gibt in meinen Augen nichts besseres...

.
29.01.2019
5 von 5
Top

Hochwertig und absolut zuverlässig! Mehr Worte braucht es nicht :-)

.
01.02.2019
5 von 5
Der Goldstandard

Wenn man Failsafe ade sagen möchte führt kein Weg an Crossfire vorbei.
Die Technik funktioniert und ist ausgereift.
Natürlich hat die Sache ihren Preis, aber wenn man einmal die Vorteile genossen hat, will man nichts anderes.

.
26.07.2019
1 von 5
Unverzichtbar aber leider minderwertig zusammengeschustert

Das große TX Modul war eine meiner ersten FPV Anschaffungen und ich find das Teil einfach genial. Darüber daß die Sendeleistung durch alle Abstufungen exakt bei gerade einmal der Häjfte des angegebenen Wertes lag, hat mich zunächst nicht gestört. Reicht ja auch so und wahrscheinlich ists die Ausnahme, dacjhte ich. Irgendwann hatten meine Kwads dann keine 20m von mir entfernt einen Failsafe nach dem anderen und ich hab lange gesucht, bis ich entdeckt hab, daß die SMA Verbindung, welche direkt hinter der Gehäusewand auf die schäbig und extrem billig wirkende Platine gelötet ist, durchs dran und abschrauben der Antenne von der Platine abgebrochen war. Daraufhin das Micro Modul gekauft sofort Ausgangsleistung gemessen und wieder nur die Hälfte der angegebenen Power als output. Das nervt und so langsam verliert sich das Vertrauen in diese tolle MARKE!!

.
29.01.2020