Hobbywing XRotor 40A 4in1 20x20 BLHeli_32 6s

Artikelnummer: 27030

EAN: 6,93899E+12

58,06 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar
Beschreibung

Mit einer ähnlichen Größe eines FC umfasst der XRotor Micro 40A 4IN1 Regler 4 hochleistungsfähige 40A-BLHeli 32-DShot1200-Regler eine Überwachung von Volt und Ampere in Echtzeit.

Große MOSFETs aus Japanischer Produktion sorgen für eine lange Lebensdauer der 4IN1-Regler auch bei höheren Spannungslagen. Die Verwendung von 32-Bit-Mikroprozessoren, 3-in-1-Treiber-ICs und hochwertige Keramikkondensatoren garantieren höhere Effizienz, weniger Wärmeentwicklung und ein schnelles Ansprechverhalten.

Der mit BLHeli-32-Firmware der 3. Generation geflashte ESC verfügt über hervorragende Leistung und umfangreiche Funktionen und unterstützt das Anpassen von Parametern oder das Aktualisieren der Firmware auf verschiedene Arten.

Die ESC-Firmware verwendet einen von der Hardware generierten Motor PWM für eine sanfte Gasannahme und einen geräuschlosen Betrieb. Der Damped Light Mode bewirkt eine sehr schnelle Motorverzögerung und natürlich auch aktiven Freilauf.

Dieser Regler ist kompromisslos für FPV-Racing konzipiert.

Features:

Kompaktes Design
Leistungsstark, 4x 40A
BLHeli-32 Firmware Ready
Unterstützte Modi: PWM, OneShot125, OneShot42, MultiShot, DShot 150/300/600/1200
Damped Light Mode
Technische Daten:

Strom dauer/kurz: 4x 40A/60A
Zellenzahl: 3s - 6s LiPo
BEC: -
Firmware: BLHeli-32 Firmware
Modi: PWM, OneShot125, OneShot42, MultiShot, DShot150/300/600/1200
Abmessungen: 40x33x5mm
Gewicht: 12g
Geeignet für: 100-300mm FPVs
 

Lieferumfang:

1x ESC 4IN1
4x Dämpfungsgummi
1x Bedienungsanleitung

Merkmale
ECS:
Firmware:
Größe:
Bewertungen

 1  Bewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5
Super für Racer

Dieser Esc ist mit seinem 20x20 Format einer der kleineren Escs, was jedoch nicht bedeutet, dass er nicht ganz oben mitspielt. Mit seinen 40 Ampere hat er genug Leistung um in einem Racer verbaut zu werden, ist dabei jedoch auch noch leicht genug, um den Racer nicht zu schwer zu machen.

.
16.02.2020
Benachrichtigen, wenn verfügbar