BetaFPV 75X 2S Brushless Whoop OSD TBS Crossfire

Artikelnummer: 17120

BetaFPV Beta75X 2S TBS Crossfire XT30
Beschreibung anzeigen 
164,95 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

knapper Lagerbestand (1 - 3 Werktage)
Beschreibung

BetaFPV Beta75X 2S XT30 mit DSMX Empfänger

dem Beta75X startet eine neue Ära der 2S-Whoops, mit dieser Leistung können Sie richtig Acro fliegen, wie ein großer Copter.
Mit den leistungsstarken STM32F405 F4 Flight Controller und der abgestimmten Betaflight 3.5 Firmware kann jeder den Beta75X wie ein Profi fliegen.

Der stabile und leichte Rahmen ist speziell auf den Beta75X abgestimmt, damit kommt der Whoop auf ein Gesamtgewicht von 41g,

RTF Whoop, kein Löten oder Basteln nötig, Fernsteuerung Binden und losfliegen.
In der Standardeinstellung wird ein 2S 350-500mAh Lipo empfohlen.

2S 450mAh Lipo: Tattu 2S 450mAh 75C Lipo 

Technische Daten:
Gewicht: 41g (ohne Batterie)
Motoren: 1103 11000KV mit Stecker
Propeller: 40 mm 4-Blatt, 1,5mm Schaft
Kamera: Z02 AIO-Kamera 35 Grad
Empfängeroption: Frsky XM + / FullSpeed DSMX
Batterie: 350mah 2S-Batterie (Standardbatterie)

Technische Daten Flight Controller:
CPU: STM32F405
Six-Axis: MPU6000
Größe: 26 mm x 26 mm, Whoop-Montagemuster
Firmware-Version: Betaflight OMNIBUSF4SD (OBSD) 3.5.0
OSD: Eingebautes BetaFlight-OSD (STM32 OSD-Chip SPI)
VTX-Funksteuerung Smart-Audio

Technische Daten ESC:
BLheli / BLHELI_S Suite / Passthrough
Dshot600
Eingangsspannung: 2S Lipo
Cotinue-Strom: 6A
Spitzenstrom: 10A
Firmware: BLHELI_S
Prozessor: SILABS EFM8BB21F16G

Technische Daten Kamera VTX:
Kamera Z02 AIO
Ausgangsleistung: 25mW (einstellbar bis zu  200mW)
Für die Funksteuerung ist eine Smart-Audio-Funktion enthalten
Antenne: Dipol ANT
Frequenz: 5,8GHz 6 Bänder 48 Kanäle, mit Raceband
Fernsehsystem: NTSC
Sichtfeld: 100-120 Grad mit 1/4 Linse

Lieferumfang:
1x BetaFPV Beta75X 2S mit XT30
1x Set Ersatz Propeller
1x Ersatz Haube
1x TBS Crossfire Nano RX


Achtung: Dieser Sender kann auf nicht harmonisierten Frequenzen funken, die in
Deutschland und der EU nicht benutzt werden dürfen.

Der §55 des Telekommunikationsgesetzes (TKG)
schreibt folgende Frequenzen für die Nutzung vor: 5725 bis 5875 MHz.

Das Gerät darf ausschließlich in diesen Frequenzbereich mit einer Leistung von 25mW betrieben werden.
Die Nutzung von nicht genehmigten Frequenzen und einer höheren Leistung stellt eine Ordnungswidrigkeit da.

Im Auslieferungszustand befindet sich das Gerät auf 5740 MHz (Band F, Kanal 1) mit einer Leistung von 25mW.

Bewertungen

 3  Bewertungen

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3
5 von 5
Beste Tiny Whoop

2s Whoop mit Crossfire, brauch man nicht viel sagen außer das das neue Maßstäbe setzt. Power, Reichweite und Flugzeit haben nichts mehr mit den Zwergen wie wir sie kennen zu tun. Einfach Mega^^

.
27.12.2018
5 von 5
Sehr guter Whoop für drinnen und draußen

Der 75x kann sowohl drinnen (bei genügend Platz und Fähigkeiten ;-) ) als auch natürlich draußen geflogen werden. Ich bin auch schon den Mobula7 geflogen und muss sagen, dass mir der 75x von betafpv deutlich besser gefällt.

.
03.01.2019
5 von 5
Deutlich besser

BetaFPV 75X 2S Brushless Whoop OSD TBS Crossfire ist wirklich deutlich besser wie diese billige Scheiße von Bang...... Lieber paar Euros mehr, und dafür Qualität, gute Beratung, Service und das Geld bleibt in Deutschland bei N.Factory

.
07.01.2019