5,8GHz TBS Unify Pro V3 5V (SMA)

Artikelnummer: 11270

40,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar (1 - 3 Werktage)
Beschreibung

TBS UNIFY PRO 5G8 Videosender SMA
Der kleinste und leichteste 40 Kanal Video-Sender auf dem Markt, der auch noch der stärkste ist. Zufall? Nicht bei TBS!

Mit nur 5g Gewicht und einem 17x25x4mm Formfaktor, werden Sie ihn an Ihrem Quad kaum bemerken. Die 25mW - 800mW einstellbare Ausgangsleistung ermöglicht es Ihnen, mit Freunden zu fliegen, dabei durchdringt das Signal mit nur wenigen Knopfdrücken (oder mit der Nutzung des CORE PRO OSD-Menü) sogar Beton. Die 40CH Abdeckung gibt Ihnen die Freiheit bei jedem Rennen zu fliegen, ohne zu Videosender Swapping Praktiken zurückgreifen zu müssen.

POWERCUBE & CORE PRO READY
Die aktuelle Hardware-Revision auf der CORE-PRO ermöglicht die direkte Kommunikation zwischen OSD und Videosender. Nutzen Sie den Vorteil von wechselnden Bändern, Kanälen und Ausgangsleistungen direkt durch Ihre Fernbedienung. Eine andere coole Sache sind benutzerdefinierte LED-Farben abhängig von der Frequenz die Sie gewählt haben. Sie erkennen durch Farbähnlichkeiten Interferenzen zwischen zwei Quads.

DIP-Schalter waren gestern!
Kein Merken der DIP Schalter Einstellungen mehr nötig. Single-Taster oder OSD-gesteuerte Videosender sind in der Praxis einfacher einzustellen. Über den Taster lassen sich sehr einfach die Video-Senderfrequenzen ändern.


TECHNISCHE DATEN
Betriebsspannung: 4,5 - 5,5 V
Versorgungsstrom: 600mA
Betriebstemperatur: Achten Sie auf normalen Luftstrom
Audio-Trägerfrequenz: 6,5 MHz
Video Eingangsimpedanz: 75 Ohm
Gewicht: 5g (mit SMA, ohne Antenne)
Antennenanschluss: SMA
Videoformat: NTSC / PAL
Ausgangsleistung: 13dBm (25mW), 23dBm (200mW), 27dBm (500mW), 29dBm (800mW *)


Lieferumfang:
TBS UNIFY 5G8 Videosender
5V Videosender Stromkabel
TBS UNIFY Pro Handbuch

* Gesetzlich in Deutschland erlaubte Maximal Sendeleistung. Der Sender wird daher mit 25mW und 24 Kanälen ausgeliefert (5733MHz - 5866MHz) - Zum entsperren ist eine extra Einstellung nötig.

Achtung: Dieser Sender kann auf nicht harmonisierten Frequenzen funken, die in
Deutschland und der EU nicht benutzt werden dürfen.

Der §55 des Telekommunikationsgesetzes (TKG)
schreibt folgende Frequenzen für die Nutzung vor: 5725 bis 5875 MHz.

Das Gerät darf ausschließlich in diesen Frequenzbereich mit einer Leistung von 25mW betrieben werden.

Die Nutzung von nicht genehmigten Frequenzen und einer höheren Leistung stellt eine Ordnungswidrigkeit da.

Im Auslieferungszustand befindet sich das Gerät auf 5740 MHz (Band F, Kanal 1) mit einer Leistung von 25mW.

Bewertungen

 11  Bewertungen

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 10 von 11
5 von 5
TBS Unify Pro in der 5v Variante

Eigentlich muss man zum Unify nichts weiter sagen.
Wie der Unify HV ist auch der 5v in bekannter TBS Qualität gefertigt.
In Kombination mit dem tbs mounting Board ist der Unify auch gut im copter aufgehoben und man muss ihn nicht mehr irgendwohin pappen.

.
14.08.2017
5 von 5
Top VTX

Einwandfreies Gerät... kann ich nur weiterempfehlen. Man sollte allerding beim einbau auf gute belüftung achten, da das Ding ganzschön warm werden kann.

.
16.08.2017
5 von 5
Super

Super Sache passt alles zusammen... Funzzt einwandfrei mit der kiss 1.3

.
18.08.2017
5 von 5
5,8GHz TBS Unify Pro V3 5V (SMA)

Meiner Meinung nach einer, wenn nicht gar der beste Sender auf dem Markt, bin von seiner größe und Sendeleistung sehr zufrieden.
Absolute Kaufempfehlung.

.
19.01.2018
5 von 5
Super aber

Die Kabeln könnten weicher (Silikon) sein, sonst perfekt

.
01.02.2018
5 von 5
Wird wieder gekauft...

Eins ist sicher für meinen nächsten Build wird wieder dieser Sender gekauft.
Mit einem guten Satz Antennen sind bei 25mW 600-800m locker drin.
Mit diesem Sender geht zwar einiges mehr aber leider nicht in Deutschland aber wer im Ausland ist kann die Sendeleistung nach dem entsperren voll ausschöpfen.
Super klares Bild und kein Eigenflimmern.
Bin begeistert.

.
26.05.2018
4 von 5
Gewohnt gut

Hab ich in allen meinen coptern verbaut. Nur zu empfehlen. Nur die Hitzeentwicklung bereitet mir noch immer sorgen.

.
02.08.2018
5 von 5
Heisser Sender in gewohnter TBS Qualität

(Kombiniert mit einem vernünftigen Empfänger-Modul) Liefert er immer einen guten Feed und lässt einen auch nicht im Stich wenn mal Hindernisse im Weg sind. Sendeleistung und Kanäle lassen sich bequem übers OSD einstellen. Man sollte nur darauf achten das Teil schön luftig zu verbauen damit es seine Wärme gut abführen kann denn es wird gut heiss.

.
06.08.2018
5 von 5
Wahnsinn :)

Inzwischen dürfte ja jeder mal ein TBS Produkt besessen haben ;), für mich ist es der erste 5V Unify, ich hatte zuvor immer nur die Race HV Version von der ich immer sehr begeistert war. Nun habe ich mir aber mal gedacht ich will die 5V auch mal testen. Absoluter Wahnsinn!! Ich bin mir nicht sicher ob das Bild signifikant besser oder schlechter ist im Vergleich zur HV Variante, jedoch ist es sehr Schade das in good old Germany nur 25mW erlaubt sind :D. Der Formfaktor ist um Welten besser als bei der HV Version (viel kleiner)!

Kauft ihn, ihr werdet nicht enttäuscht ;)

Mit freundlichen Grüßen

euer

Fabse/FLinki FPV

.
26.08.2018
5 von 5
5v ist immer noch der Beste

Keine Ahnung warum das so ist aber der 5v Unify Pro ist mit immer noch der liebste und macht das beste, störungsfreieste Bild.

.
24.09.2018